Gay Blowjob Telefonsex

Wer versauten Telefonsex mit spermasüchtigen Boys sucht, findet hier die besten Nummern für extreme Gay Blowjobs. Dabei machen die scharfen Jungs nichts weiter als ihrer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen. Doch genau darin liegt ihr Geheimnis, denn diese Schweizer Männer blasen gern. Die Frage ist nur, was willst Du? Stehst Du auf versaute Telefonsex Action, bei der dein harter Schwanz so lange gelutscht und geblasen wird, bis er die warme Ficksahne freiwillig hergibt? Okay, dann solltest Du zum Hörer greifen und anrufen. Unter diesen Nummern findest Du auf unserer Gayline nämlich lauter willige Kerle. Für die tabulosen schwulen Männer gibt es nichts schöneres, als sich leidenschaftlich um deinen Pimmel zu kümmern. Ohne zu zögern gehen die scharfen Boys in die Hocke, um einen Hosenstall zu öffnen und um dein bestes Stück zum Vorschein zu bringen. Nicht ganz zu Unrecht wird behauptet, dass die scharfen Boys ihre Finger- und Zungenfertigkeit in die Wiege gelegt bekommen haben. Wenn Du also auf Gay Telefonsex stehst, bei dem es um heisse Blowjobs geht, bist du gerade fündig geworden.

Telefonsex mit Gays die auf Oralsex stehen

Dabei ist die Bandbreite der Gays die auf Oralsex stehen bekanntlich immens. Vom einfachen Schwanzlutschen über den Deep Throat bis hin zu versauter Ass2Mouth Action machen die schwulen Männer einfach alles. Du musst den scharfen Jungs nur sagen, wie du es gerne hättest. Kommst Du vielleicht gerade von einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause und suchst etwas Entspannung? Ist Dir dein Freund abhanden gekommen, weil er sich lieber mit der Tucke aus der Schwulenbar amüsiert? Scheiss drauf! Wähle die Telefonsexnummer der versauten Gays, die auf Oralsex stehen. Lass dir dein bester Stück mit einem leidenschaftlichen Blowjob vergolden und versuche dann ein reales Sextreffen mit dem scharfen Boy von der Schweizer Gayline zu verabreden. Du weisst selber, dass alles besser ist, als sich seinem Frust hinzugeben. Und ein probates Mittel gegen schlechte Gefühle ist tabuloser Telefonsex, bei dem es darum geht, dass dir ein scharfer Kerl den Schwanz bläst. Wofür sonst sollte die Natur den Oralsex erfunden haben?

Gay Blowjob Telefonsex für die Schweiz
0906 – 88 77 90 PIN: 540
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz
Gay Blowjob für Deutschland
09005 – 44 60 40 16
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
Gay Telefonsex für Österreich
0930 - 78 15 40 99
€ 2,17 / Min aus Österreich

Weitere Blowjob Telefonsex Praktiken

Selbstverständlich gibt es jede Menge weitere Telefonsex Praktiken, bei denen es hauptsächlich um tabuloses Schwanzlutschen geht. Der Eine steht auf Blowjob Gangbang, der Andere hat mehr Lust auf tabulose Ass2Mouth Action. Ein Dritter bevorzugt Oralsex Praktiken nur, wenn sie im Zusammenhang mit BDSM Rollenspielen stehen. Um hier jedem Anrufer gerecht zu werden, bedarf es einer Gayline, auf der sich viele verschiedene Charaktere tummeln. Doch genau das ist der Anspruch, den die beste schwule Telefonsex Hotline der Schweiz hat. Wenn Du eine Nummer der hier angegebenen Anschlüsse wählst, sollst Du exakt den Gesprächspartner finden, der auf die gleichen Blowjob Praktiken steht wie Du. Solltest Du in diesem Punkt unsicher sein, dann findest Du bei der kostenlosen Telefonvermittlung verständnisvolle Damen, die dir gerne weiterhelfen. Sollte Dir also gerade nach leckeren Spermaspielen sein, dann nimm das Natel zur Hand und  gönne dir versaute Blowjob Telefonsex Praktiken mit einem heissen Boy von der Gayline.

Ein Schweizer Blowjob Gay stellt sich vor

Im wirklichen Leben bin ich das, was allgemein als androgyn bezeichnet wird. Schon deshalb ist es nur folgerichtig, dass ich beim Bondage Telefonsex switche. Wenn Du willst, lass ich mich von dir fesseln und bin dir wehrlos ausgeliefert. In diesem Zustand bin ich zu allen schwulen Schandtaten bereit. Doch ich kann auch anders. Gib mir zu verstehen, dass Du devot veranlagt bist und ich werde über dich kommen wie ein Orkan. Vergiss bitte nicht, dass ich beide Seiten der Medaille nur zu gut kenne.

Die Meinung eines Anrufers der Blowjob Linie

Beim schwulen Telefonsex kamen für mich von Beginn weg nur die heissen Boys von der Blowjob Linie in Frage. Etwas besseres als scharfen Dirty Talk, der zu einem spritzigen Abschluss kommt. In dieser Hinsicht sind die Boys auf der Gay Linie absolute Spitzenklasse.

Kommentare sind geschlossen.